Dr. Karl Foers­ter e.V. (84)

Dr. Karl Foerster e.V.
Trenner

KGV “Dr. Karl Foers­ter” e.V.

Trenner

Der Klein­gar­ten­ver­ein “Dr. Karl Foers­ter” e.V. befin­det sich im Wes­ten von Leip­zig im idyl­li­schen Grün des Orts­aus­gangs Mil­titz.

Mit Ver­ein hat eine sehr gute  Verkehrsanbindung.

Gegrün­det wurde die Anlage im Jahre 1952 als “Erho­lung Mil­titz”, der erste Pacht­ver­trag war im Jahre 1955. 1965 kam der Paten­schafts-Ver­trag mit Dr. Karl Foers­ter und die Umbe­nen­nung in den Klein­gar­ten­ver­ein “Dr. Karl Foers­ter”, 1979 schließ­lich die Umle­gung auf den jet­zi­gen Stand­ort mit einer Größe von ca. 69000 m².

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Google.
Mehr erfah­ren

Karte laden

Die durch­schnitt­li­che Größe der 147 Par­zel­len beträgt 400 m²

Es besteht ein gutes Mit­ein­an­der und eine gute Klein­gärt­ne­rei. Die Anlage ist gepflegt, es exis­tiert ein 1,2 Kilo­me­ter lan­ger Stau­den­weg ent­lang der Wege.

Eine Chro­nik ist vor­han­den. Über den Stau­den­weg gibt es eine CD und zwei Bro­schü­ren. Wir haben Arbeits­grup­pen für Strom, Was­ser, für die Bege­hung der Anlage und für Ver­an­stal­tun­gen. Klein­gärt­ne­ri­sche Fach­be­ra­tung ist vorhanden.

Das Ver­eins­heim wird nicht bewirt­schaf­tet, kann aber von Mit­glie­dern gemie­tet wer­den. Es bie­tet Platz für etwa 30 Per­so­nen. Gefei­ert wird jähr­lich ein Kin­der- und Ver­eins­fest, ein Skat­tur­nier und zwei­mal pro Jahr Kin­der­bas­teln.

Über­all in der Anlage sind Bänke auf­ge­stellt, es gibt eine Ver­eins­wiese mit Spiel­platz, außer­dem Schau­käs­ten und Schau­ta­feln über den Stau­den­weg und Karl Foers­ter. Auch ein Lehr­gar­ten existiert.

Trenner

Ansprech­part­ner und Kontakt

Name KGV: “Dr. Karl Foers­ter” e.V.
Vorsitzende/ er: Herr D. Goe­bel
Post­an­schrift KGV: ./.
Tele­fon: ./.
E‑Mail: daniel.goebel@kgv-foerster.de
Home­page: www.kgv-foerster.de
Anfahrt: Mil­tit­zer Str. 80, 04205 Leipzig

Trenner

Freie Gär­ten: 

der Zeit lie­gen uns keine Infor­ma­tio­nen vor.

Trenner