Freistaat Sachsen

Bekannt­ma­chung über Gel­tungs­recht der Über­las­tungs­stufe ab dem 19.11.2021

Bekannt­ma­chung des Staats­mi­nis­te­ri­ums für Sozia­les und Gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt über die Gel­tung der Über­las­tungs­stufe vom 17. Novem­ber 2021 Das Säch­si­sche Staats­mi­nis­te­rium für Sozia­les und Gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt gibt gemäß § 2 Absatz 7 der Säch­si­schen Corona-Schutz-Ver­ord­nung vom 5. Novem­ber 2021 (SächsGVBI. S. 1232) bekannt, dass am 17. Novem­ber 2021 der Schwel­len­wert für den Belas­tungs­wert Nor­mal­sta­tion von 1300 an drei auf­ein­an­der­fol­gen­den Tagen über­schrit­ten wurde. Gemäß § 2 Absatz 5 Satz 1 Num­mer 2 der Säch­si­schen Corona-Schutz-Ver­ord­nung vom 5. Novem­ber 2021 gilt ab Frei­tag, den 19. Novem­ber 2021, die Über­las­tungs­stufe. Dres­den, den 17. Novem­ber 2021

Bekannt­ma­chung über die Gel­tung der Über­las­tungs­stufe ab dem 19.11.pdf