DeutschSchreberjugendInfomailInfomail IV

Infomail IV

Liebe Freundinnen und Freunde,

endlich hat der Frühling es zu uns geschafft. Ihr seid natürlich bereits in den Gruppen schon vorher sehr aktiv gewesen! Zum Beispiel die Schreberjugend Niedersachsen, die der Kälte in Sprötze trotzte. Aber auch in der Zusammenarbeit mit den Kleingärtnern mit der Schreberjugend gab es ein „Frühlingserwachen“:  im März trafen sich erneut die Schreberfreunde zur 2. Netzwerktagung in der Landesschule Lünen in NRW. Eine Dokumentation für alle die nicht dabei sein konnten wird aktuell erstellt. Weiteres wird auf der Hauptausschusssitzung I/13 in Hannover berichtet werden, wo auch noch einmal Detailabsprachen zum Bundesjugendtreffen erfolgen werden. 

Somit: einen wunderbaren Frühlingsbeginn für euch mit den neusten Neuigkeiten!

1. Ausschreibungen und Projekte

BUNDESJUGENDTREFFEN 2013 - Der Countdown läuft- noch 31 TAGE hier nachzusehen: http://www.webcountdown.de/?a=1Z75AOU

Für die IDEENWERKSTÄTTEN brauchen wir noch Workshopleitungen zu

Wasser bzw. falls ihr noch die Bearbeitung eines weiteren Themas vorstellen könnt, lasst es uns wissen- noch ist alles flexibel.

Danke für alle Werkstattleitungen die sich bisher gefunden haben nächste Woche kommt ein INPUT für euch.

Weil das Treffen in Niedersachsen stattfindet wird die Schreberjugend Niedersachsen dabei, die als „gastgebender Landesverband“ vor allem den Samstagabend gestalten. Freut euch darauf!

SUPERWICHTIGE Information und generell weitergeben: bitte bringt eure Schreberjugend- Schlüsselbänder (die Grünen) mit zum Bundesjugendtreffen (fragt sonst mal bei euren Gruppenleitungen nach)! Diese werden gebraucht und bringen euch für den Abend eine Getränkemarke mehr ein!

Der FB-Event dazu mit aktuellen News und Fotos, bzw. auch um Fragen zu stellen uvm. findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/216957255111549/?fref=ts 
http://www.facebook.com/BV.Schreberjugend
Twitter-Hashtag:#buju2013

2. Internes

Gremiensaison beginnt: der Hauptausschuss I/13 wird vom 19. – 21.04.13 in Hannover tagen und sich vor allem um das Bundesjugendtreffen (05/13), die Bundeskonferenz (11/13) in diesem Jahr und die Planungen für 2014 drehen- auch um das anstehende Jubiläum: 150 Jahre Schreberbewegung.

Die Schreberjugend wird vom 01. – 06.05.13 in Berlin ein Internationales Netzwerktreffen veranstalten. Erwartet werden Vertretungen aus mehreren europäischen Ländern. Eine Idee ist, die Veranstaltung auch für deutsche Teilnehmende aus dem Schreberkreis zu öffnen und einen Workshop internationale Zusammenarbeit mit den Internationalen zusammen am 05.05.13 anzubieten (Anreise 04.05.13, Abreise 06.05.13). Interessierte Landesverbände melden sich bitte: miriam.wolters@deutsche-schreberjugend.de

3. DBJR/Vereine

Dokumentation des Fachtages: „Keine Zeit für Jugendarbeit“ online! Die Freizeit der Jugendlichen wird knapp - G8, Ganztagsschule und andere Einflüsse verändern das Freizeitverhalten und damit auch die Zeitressourcen für die Jugendarbeit. Die ersten Befunde vom Fachtag Jugendforschung am 13. März in Berlin sind nun dokumentiert. http://www.dbjr.de/aktuelles/aktuell-fachtag-jugendforschung.html?eID=dam_frontend_push&docID=2143

Das Projekt Ichmache>Politik organisiert die Jugendbeteiligung an der Entwicklung einer Eigenständigen Jugendpolitik. Im neuen Videoclip http://www.dbjr.de/aktuelle-projekte/ichmachepolitik/materialien.html wird erklärt, wie junge Menschen Politik machen können und wie hilfreich dazu die Broschüre „Projektmanagement leicht gemacht“ http://www.dbjr.de/uploads/tx_ttproducts/datasheet/DBJR-Projektmanagement_2013.pdf ist.

4. Sonstiges

Die Berliner Festspiele führen insgesamt drei Bundeswettbewerbe durch, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden. Sie richten sich an junge Autoren/-innen und Musiker/-innen im Alter von 11 bis 21 Jahren aller Ausbildungswege. Das Treffen junger Autoren findet vom 21. – 25. November 2013 statt. Der Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2013Das Treffen junge Musik-Szene findet vom 07. - 11. November 2013 statt. Der Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2013. Mehr Informationen: www.berlinerfestspiele.de/bundeswettbewerbe und auf facebook unter https://www.facebook.com/bundeswettbewerbe.

Kampagnen Rechtsextremer versuchen Jugendliche anzusprechen. Wie sie dabei vorgehen und wie sich die Propaganda entlarven lässt, erläutert das Projekt „no-nazi.net – für Soziale Netzwerke ohne Nazis“ der Amadeu Antonio Stiftung in einer neuen Broschüre speziell für Jugendliche: „Liken. Teilen. Hetzen. Neonazi-Kampagnen in Sozialen Netzwerken“. http://no-nazi.net/wp-content/uploads/2013/03/Liken.Teilen.Hetzen._einzelseiten.pdf

Ideen für nachhaltige Freizeiten: Mit einer neuen Broschüre gibt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Tipps für „Faire Ferien“. Rezepte für den Grill, Spiele, Methoden für die Gruppenarbeit und Hintergrundinfos zum Fairen Handel. Herunterladen: http://www.bdkj-paderborn.de/fileadmin/dateien/Themen/Kritischer_Konsum/Faire_Ferienfreizeiten_2012.pdf oder als Papierversion kostenlos bestellen: info(a)bdkj.de

Wir unterstützen und informieren euch gerne. Lasst es uns nur wissen! Meldet euch in der Bundesgeschäftsstelle. Also bis zur nächsten Mail, online oder auch persönlich.

Sonnige Frühlingstrahlen und wenig Aprilwetter ;)

Das Team der Bundesgeschäftsstelle

Durch Events und Seminare haben wir einige neue Kontakte von euch, darum erhaltet ihr jetzt diese Infomail und seid somit auf dem neusten Stand. Wenn ihr das nicht möchtet, einfach kurz Bescheid geben und ihr werdet umgehend aus dem Verteiler entfernt. DANKE.

Schreberjugend – wir wollen mehr!